Liebe Freunde Carl Auers,

am letzten Wochenende wurde in Heidelberg ein großes Straßenfest gefeiert: der Heidelberger Herbst. Das Altstadtfest lockte mit Unterhaltung für jeden Geschmack, die Geschäfte in der Hauptstraße luden zum Bummel ein und in den Buchhandlungen konnten dabei die Herbstneuerscheinungen des Carl-Auer Verlags begutachtet werden. Falls Sie nicht nach Heidelberg kommen konnten, haben wir in diesem Newsletter unsere Neuerscheinungen zusammengefasst.

1. Wir haben ausgeliefert: Unsere Herbstbücher 2010

Mitte September war es so weit: Unser Herbstprogramm 2010 wurde ausgeliefert. Wie in jedem Jahr sind wir natürlich neugierig, wie es Ihnen gefallen wird. Besonderes freuen wir uns über unseren Carl-Auer Lebenslust-Titel. Mit „Reiseziel Glück“ gibt Ihnen Bea Engelmann nämlich einen fundierten Ratgeber zum Kofferpacken für Ihre Lebensreise Richtung „Glück“ in die Hand.

Aber auch die anderen Herbsttitel warten mit interessanten Themen und bekannten Autoren auf. Hier alle ausgelieferten Bücher im Überblick:

Carl-Auer LebensLust
Bea Engelmann,
Reiseziel Glück. Machen Sie sich auf den Weg!

Carl-Auer Compact
Fritz B. Simon,
Einführung in die Systemtheorie des Konflikts.

Kai Fritzsche / Woltemade Hartman,
Einführung in die Ego-State-Therapie.

Systemische Therapie
Michael White,
Landkarten der narrativen Therapie.

Engelmann-Glueck Simon-CAC-Konflikt CAC_Ego-State White-Landkarten

Systemische Pädagogik
Ben Furman,
„Ich schaffs!“ in Aktion. Das Motivationsprogramm für Kinder in Fallbeispielen.

Kinder- und Jugendlichentherapie
Wiltrud Brächter,
Geschichten im Sand. Grundlagen und Praxis einer narrativen systemischen Spieltherapie.

Hypnose und Hypnotherapie
Roland Kachler,
Hypnosystemische Trauerbegleitung. Ein Leitfaden für die Praxis.

Philosophie/Systemtheorie/Gesellschaft
Helm Stierlin,
Sinnsuche im Wandel. Herausforderungen für Psychotherapie und Gesellschaft. Eine persönliche Bilanz.

Furman-inAktion Braechter-Sandspiels Kachler-Trauerbegleitung Stierlin-Sinnsuche

Psychologie und Beratung
Daniel Bindernagel / Eckard Krüger / Tilman Rentel / Peter Winkler,
Schlüsselworte. Idiolektische Gesprächsführung in Therapie, Beratung und Coaching.

Systemisches Management
Bernhard Krusche,
Merger? Merger! Fusionsprozesse verstehen und gestalten.

Claude Rosselet / Georg Senoner,
Managemen Macht Sinn. Organisationsaufstellungen in Managementkontexten.

Bindernagel-Schluessel Krusche-Merger Rosselet-Senoner

⇧ zum Inhaltsverzeichnis

2. Mentales Stärken in Heidelberg 2010

Unter dem Motto „Hinter unserem Horizont geht es weiter“ lädt Bernhard Trenkle Ende Oktober zum Kongress Mentale(s) Stärken in die Heidelberger Stadthalle. Nach dem großen Erfolg der ersten Tagung 2007 werden auch in diesem Jahr über 50 Referentinnen und Referenten aus der ganzen Welt den Teilnehmenden praktische Tipps und hilfreiche Techniken für ihre Arbeit weitergeben.

Unter den Vortragenden finden sich auch zahlreiche Carl-Auer-Autorinnen und -Autoren wie Danie Beaulieu, Michael Bohne, Louis Cauffman, Kirsten Dierolf, John Edgette, Ben Furman, Carl Hammerschlag, Woltemade Hartman, Karl L. Holtz, Anita Jung, Agnes Kaiser Rekkas, Liz Lorenz-Wallacher, Peter Nemetschek, Manfred Prior, Bernd Schmid, Gunther Schmidt, Susy Signer-Fischer, Bernhard Trenkle, Charlotte Wirl, Jeffrey K. Zeig.

Einen Überblick über das Angebot finden Sie hier.

21. bis 24. Oktober, Heidelberg
Mentale(s) Stärken
Mit internationalen Experten für Leistungssteigerung, Organisations- und Persönlichkeitsentwicklung in Sport, Wirtschaft, Politik, Schule, Studium und Rehabilitation.
Stadthalle, Heidelberg

MentalesStaerken

⇧ zum Inhaltsverzeichnis

3. Lesermeinung: Sommerpause im August

Im August hatten wir Sommerpause beim Lesermeinungsgewinnspiel auf unserer Internetseite. Aber im September ging es wie gewohnt weiter, so dass wir Ihnen im nächsten Newsletter wieder einen Gewinner oder eine Gewinnerin präsentieren können. Falls Sie in diesem Monat noch mitspielen möchten, kommen Sie leider zu spät – aber im Oktober freuen wir uns auch über Ihre Meinung. Vielleicht zu einem Buch aus dem Herbstprogramm?

⇧ zum Inhaltsverzeichnis

4. Veranstaltungen im Oktober 2010

1. und 2. Oktober, Bad Dürkheim
Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Zwangserkrankungen: Innovationen und Komplikationen in der Behandlung von Zwängen und Zwangsspektrumsstörungen.
Brunnenhalle, Bad Dürkheim
Carl Auers Literaturtipps:
Giorgio Nardone, Pirouetten im Supermarkt. Strategische Interventionen für Therapie und Selbsthilfe.

1. bis 3. Oktober, Bad Herrenalb
Damit die Liebe in der Familie gelingt: Kongress der Gesellschaft zur Förderung des Festhaltens als Lebensform und Therapie (GFH).
Kurhaus, Bad Herrenalb
Carl Auers Literaturtipps:
Eia Asen, So gelingt Familie. Hilfen für den alltäglichen Wahnsinn.
Matthias Ochs/Rainer Orban, Familie geht auch anders. Wie Alleinerziehende, Scheidungskinder und Patchworkfamilien glücklich werden.
Alfons Vansteenwegen, Bevor die Liebe Alltag wird. Anregungen für eine gelungene Partnerschaft.

4. Oktober, Magdeburg
Weiterbildung bewegt - Frühpädagogik im Trend: Herbsttagung des Projektes kita-elementar. Mit Inés Brock u. v. a.
Ministerium für Gesundheit und Soziales, Magdeburg
Carl Auers Literaturtipps:
Ines Brock, Mehrkindfamilien im Kontext unterschiedlicher Kinderbetreuungsarrangements. Eine Studie zur Familien- und Geschwisterdynamik.
Ben Furman, Ich schaffs! Spielerisch und praktisch Lösungen mit Kindern finden.
Rainer Orban/Gabi Wiegel, Ein Pfirsich ist ein Apfel mit Teppich drauf. Systemisch arbeiten im Kindergarten.

6. bis 9. Oktober, Mannheim
Deutscher Schmerzkongress 2010: Visionen und Irrtümer. Mit Michael Dobe u. v. a.
Congress Center Rosengarten, Mannheim
Carl Auers Literaturtipps:
Michael Dobe/Boris Zernikow, Rote Karte für den Schmerz. Wie Kinder und ihre Eltern aus dem Teufelskreis chronischer Schmerzen ausbrechen.
Maggie Philipps, Chronische Schmerzen behutsam überwinden. Anleitungen zur Selbsthilfe.

7. und 8. Oktober, Stuttgart
ICICI-Konferenz: „The Technological Dimension of Innovation“. Die Herausforderungen des virtualisierten Innovationsmanagements. Mit Jens O. Meissner.
Universität Stuttgart
Carl Auers Literaturtipps:
Jens O. Meissner, Einführung in das systemische Innovationsmanagement. (Erscheint im März 2011)
Doris Wilhelmer, Erinnerungen an eine bessere Zukunft. Syntax für eine komplementäre Innovationsberatung.

8. und 9. Oktober, Mürztal (Österreich)
Waldforum 2010: Raum heilender Zukunft. Fachtagung mit Guni Leila Baxa, Christine Blumenstein-Essen, Astrid Habiba Kreszmeier u. v. a.
Mürztal, Österreich
Carl Auers Literaturtipps:
Astrid Habiba Kreszmeier, Systemische Naturtherapie.
Guni Leila Baxa/Christine Blumenstein-Essen/Astrid Habiba Kreszmeier, Verkörperungen. Systemische Aufstellung, Körperarbeit und Ritual. (E-Book)

10. bis 14. Oktober, Lübeck
39. Lübecker Psychotherapietage 2010: Männer.
Carl Auers Literaturtipps:
Michael Bohne (Hrsg.), Klopfen mit PEP. Prozessorientierte Energetische Psychologie in Therapie und Coaching.
Ansgar Röhrbein, Mit Lust und Liebe Vater sein. Gestalte die Rolle deines Lebens.

11. bis 13. Oktober, Jena
Selbstorganisation von Wissenschaft: Herbstakademie mit dem thematischen Schwerpunkt „„Das System Wissenschaft aus der Perspektive der Selbstorganisationstheorie““.
Friedrich-Schiller-Universität, Jena
Carl Auers Literaturtipps:
Fritz B. Simon, Einführung in die systemische Organisationstheorie.
Rudolf Wimmer/Jens O. Meissner/ Patricia Wolf, Praktische Organisationswissenschaft. Lehrbuch für Studium und Beruf.

11. bis 15. Oktober, Frankfurt
35. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS): Transnationale Vergesellschaftungen.
Goethe-Universität, Campus Westend, Frankfurt
Carl Auers Literaturtipps:
Revue für postheroisches Management, Heft 5: Transnationale Utopie?

25. bis 29. Oktober, Heidelberg
Intensivkurs Systemisches Coaching. Mit Wilhelm Backhausen.
Simon, Weber & Friends, Heidelberg
Carl Auers Literaturtipps:
Gabriele Müller/Kay Hoffman, Systemisches Coaching. Handbuch für die Beraterpraxis.
Sonja Radatz, Einführung in das systemische Coaching.

Jetzt schon vormerken!
5. und 6. November, Berlin
Offene Seminare: Systemische Naturtherapie und Beratung. Mit Astrid Habiba Kreszmeier.
Hanuman´s Move, Berlin

13. und 14. Dezember, Berlin
Workshop Supervision SV 2/2010. Mit Fritz B. Simon.
Simon, Weber & Friends, Berlin

⇧ zum Inhaltsverzeichnis

Soviel für heute aus Heidelberg. Viel Spaß noch beim Kastaniensuchen wünscht,

mit herzlichen Grüßen
Ihr Carl-Auer Team

Carl Auer auf Twitter folgen Carl Auer auf Twitter folgen